Podiumsdiskussion zur bAV im Mittelstand, Jugend und Digitalisierung

Während der Jahresauftaktveranstaltung der Pensions-Akademie diskutierten Vertreter aus der Industrie und Wirtschaft über die Chancen und Herausforderungen, die die Umsetzung des Betriebsrentenstärkungsgesetz mit sich bringen. Desweiteren tauschten die bAV-Spezialisten Ihre Meinungen aund Auffassungen zur Verbreitung der bAV im Mittelstand und in der Jugend aus und gaben einen Einblick wie sie die zunehmende Bedeutung der Kommunikation aber auch Digitalisierung in der betrieblichen Altersversorgung einschätzen.

v.l.n.r. Marcus Müller, Henriette Meissner, Peer-Michael Dick, Sabine Peters, Klaus Morgenstern, Dr. Guido Birkner

Sehen Sie eine Zusammenfassung der Podiumsdiskussion vom 7. Februar 2018 in Frankfurt am Main.

Menü